Die Ereignisse überschlagen sich ja wieder, fast täglich erreichen uns neue Änderungen. Das gemeinsame Singen gestaltet sich immer schwerer.

Das kleine, feine Adventskonzert der Liederkranzchöre mussten wir schweren Herzens absagen. Bis zum Januar wird es keine Präsenzproben geben, online ist etwas geplant und gegen die eventuelle Langeweile hilft bestimmt Texte lernen.

Wir hoffen, dass alle gesund bleiben und in der ruhigen Zeit noch andere schöne Dinge zur Beschäftigung finden – Plätzchen backen, Bücher lesen, Telefonate führen und sich vielleicht mit manchen Mitsänger/innen auf einen Kaffee oder Glühwein treffen. Auch gemeinsame Spaziergänge oder Wanderungen bei schönem Winterwetter bieten sich an.

Sobald abzusehen ist, wie es für die Amateurmusik im neuen Jahr weitergehen kann, melden wir uns.

Frohe Adventszeit, gesegnete Feiertage und bis bald – im neuen Jahr!

Der Vorstand
Nicole Contes, Antje Kaufmann, Andrea Schaller und Isabella Wenglein

Foto: Maria Buchholz